(me)Nudo


Einsendung in der Kategorie Performance

Kategorie: Performance
Genre/Technik: Neues Musik Theater, Performance, Video-Kunst
Größe: maximal 5 Minuten

Künstler: Tamara Miller

Das (me)Nudo Projekt entstand aus einer Stimmimprovisation und einer einmaligen Performance-Improvisation. Die Performance selbst findet in einem offenen Waldgebiet statt. In diesem Bereich finden wir viele Stühle, die auf dem Boden stehen und liegen, während 3 bis 4 andere Stühle, die den Performern gehören, hinten stehen. Jeder Stuhl ist an einem Seil befestigt, das ebenfalls an einem Haken am Boden befestigt ist. Die Darsteller beginnen, sich langsam vorwärts zu bewegen und die Stühle zu verflechten, indem sie versuchen, sich einander anzunähern. Sie berühren sich nie, aber während sie sich durch dieses Stuhlfeld bewegen, verflechten sich die Seile und bilden Knoten zwischen den Stühlen. Durch die daraus resultierende Überlagerung wird es für die Performerinnen und Performer immer schwieriger, sich frei mit den Stühlen zu bewegen, bis sie sich schließlich nicht mehr bewegen können. Die Idee ist, die Aufführung zu filmen, um die Interaktion aus einer holistischen und intimen Perspektive einzufangen: die spirituelle, delikate Bedeutung menschlicher Beziehungen und die Komplexität, die sie mit sich bringt. 
Die Choreographie ist aus einem zeitgenössischen Tanzansatz heraus gedacht. Die barfüßigen Darsteller werden erdfarbene und weiße Kleidung tragen. In klanglicher Hinsicht baut sie auf Atemausdrücken und den spanischen Worten "tócame, óyeme, acércate, mírame" (berühre mich, höre mich, komm zu mir, schau mich an) auf. Sie sind die ausdrücklichen Ausdrucksformen des Bedürfnisses nach Verbindung und Liebe. Alle Darsteller werden auch singen. (me)Nudo ist ein Wortspiel, geboren aus dem spanischen Wort "menudo", was klein oder unbedeutend heißt, und "nudo", was Knoten, Gewirr, Bindung, Nexus bedeutet. Bei allen hochgeladenen Dateien handelt es sich um Skizzen des Werkes aufgrund fehlender Materialien (Seile, Stühle, Transport in den Wald, u.a.) und der Darsteller.
(me)Nudo

Neuer Sächsischer Kunstverein e.V.

Schützengasse 16 – 18
01067 Dresden
Telefon: 0351 - 4943383
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihre Unterstützung

Gern begrüßen wir Sie in den Reihen unserer namhaften Unterstützer und Mitglieder.

made for saxon art   |   © 2020 by Neuer Sächsischer Kunstverein   |   All rights Reserved!
Alle Warenzeichen und Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.
Irrtümer und Änderungen vorbehalten.