Timeline

# Für die Ewigkeit

Mittwoch, 19. Mai 2021

Dreharbeiten im Königspavillon | Hauptbahnhof Dresden: 

Kurator Dirk Großer verabschiedete sich von der "Boot()schaften"-Installation mit Beigaben sächsischer Künstlerinnen und Künstler, die heute im Beisein einer Notarin in eine Verpackungskiste verstaut, notariell beurkundet und für die Ewigkeit versiegelt wurde.

Vielen Dank an die Deutsche Bahn für die Drehgenehmigung, die Stadt Meißen für die Förderung dieser Installation und die Albrechtsburg in Meißen als Partner der Hybrid-Ausstellung "Emergency Break", welche nach mehr als fünf Monaten derzeit abgebaut wird.

Neuer Sächsischer Kunstverein e.V.

Schützengasse 16 – 18
01067 Dresden
Telefon: 0351 - 4943383
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihre Unterstützung

Gern begrüßen wir Sie in den Reihen unserer namhaften Unterstützer und Mitglieder.

made for saxon art   |   © 2021 by Neuer Sächsischer Kunstverein   |   All rights Reserved!
Alle Warenzeichen und Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.
Irrtümer und Änderungen vorbehalten.