Künstlerverzeichnis

Rosenthal, Simon

künstlerischer Werdegang


Simon Rosenthal: "Mein Forschungsgebiet ist die Bildende Kunst als Grenzbereich zwischen Tradition/Konvention und Fortschritt/Bruch, Werten und Korruption, Intimität und Politik, Erwartung und Enttäuschung. Dabei verwende ich verschiedenste Materialien und Techniken, die mir in bestimmten Aspekten ihrer inhaltlichen Aufladung geeignet erscheinen, als Argumente für die von mir anvisierte Aussage zu fungieren. Das entstehende Zeichensystem vermittelt zwischen Popkultur und Mystik, Poesie und Wissenschaft. Eine umfassende Beschreibung meiner Arbeiten und meiner Arbeitsweise finden sie in dem Text "Pandemie des Nichts", einem Interview, dass der Kunsthistoriker Prof. Dr. Wolfgang Ullrich 2020 mit mir geführt hat. Dieses Interview finden Sie zum Download auf meiner Homepage."

Neuer Sächsischer Kunstverein e.V.

Schützengasse 16 – 18
01067 Dresden
Telefon: 0351 - 4943383
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ihre Unterstützung

Gern begrüßen wir Sie in den Reihen unserer namhaften Unterstützer und Mitglieder.

made for saxon art   |   © 2021 by Neuer Sächsischer Kunstverein   |   All rights Reserved!
Alle Warenzeichen und Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.
Irrtümer und Änderungen vorbehalten.